Hauptinhalt

Antrag auf Direktzahlungen und flächenbezogene Agrarförderung

Mit Hilfe des GIS-Programms in DIANAweb können Schläge und ökologische Vorrangflächen im Feldblock digitalisiert und flächenbezogene Antragsunterlagen erstellt werden. Mit dem Umstieg auf das neue GIS-Modul stehen sowohl die bekannten GIS-Werkzeuge in neuer Optik als auch neue GIS-Funktionen zur Verfügung. Des Weiteren ermöglicht DIANAweb das Ausfüllen und die Bearbeitung von Formularen für die Antragstellung 2018.

Vorjahresdaten vom Amt - eigene Schläge sowie die der Nachbarn - müssen zukünftig nicht mehr separat abgerufen werden, sondern stehen im Regelfall mit dem Start der Anwendung sofort zur Verfügung.

Wie in Vorjahren stehen in den FBZ/ISS Rechner mit Internetanschluss bereit, auf denen – i.d.R. nach Voranmeldung – der Antrag erstellt und abgesendet werden kann. Dies ist insbesondere für die Antragsteller gedacht, bei denen entweder die erforderliche Technik oder aber die erforderliche Internetanbindung nicht verfügbar ist.

Für den Einstieg in die Arbeit mit DIANAweb stehen Ihnen die folgenden Anleitungen zur Verfügung.

zurück zum Seitenanfang